Marcel Tiemann BLOG

Meine Gedanken sind bei Michael Schumacher

Dec.30, 2013

Ich bin geschockt über den Skiunfall von Michael Schumacher und seinen Folgen. Es erinnert mich stark an meinen Rennunfall 2010 und wie sich meine Familie gefühlt haben muss.

Ich hoffe und wünsche ihm das allerbeste und meine Gedanken sind bei Ihm und seiner Familie.

2 comments for this entry:
  1. kaikruse

    Hi Marcel,

    bei den ganzen alten Bildern die man an der Wand hat, denkt man immer an den Einen oder Anderen!…

    Ich wünsche Dir zunächst ein frohes Neues Jahr, alles Glück was Du Dir wünscht und das es mit Dir weiter bergauf geht!

    Ich habe Deinen Blog gelesen und dabei den alten Eintrag gelegen, wo Du von den Problemen beim Laufen gesprochen hast. Hat sich hier schon was gebessert?

    Die Sache mit Schumacher relativiert so vieles und macht gleichzeitig unheimlich traurig.

    Ich bin mit Mike Frison ja viel mit dem Bike unterwegs (gewesen) u bin inzwischen viel auf dem Rennrad unterwegs. (Leider bei den Cyclassics letztes Jahr die Schulter gebrochen) Aber hast Du da schon mal drüber nachgedacht? Ist auch so schön leise.. 😉

    Würde mich freuen von Dir zu hören und nochmal alles Gute Dir!

    Beste Grüße

    kai

  2. Marcel

    Hallo Kai,
    Leider hat sich bei meinen Problemen mit meinem Gesichtsfeldausfall noch nichts getan. Allerdings wird alles andere besser.
    Ich vertausche nach wie vor manche Dinge und vergesse auch manchmal etwas, aber dass kann auch das Alter sein 😉
    Ich bin aber für meinen jetzigen Zustand sehr zufrieden und dankbar in Anbetracht was alles hätten passieren können.
    Michael ist ein sehr grosser Kämpfer und ich bin mir sicher das er es ähnlich gut, wenn nicht sogar besser überstehen wird als ich!

    Viele Grüsse,
    Marcel

Archives

All entries, chronologically...

-->